Archiv 1963 - 2008

Übersicht über die bisher durchgeführten Veranstaltungen

2008

 

27.11.

Erste Oberstaatsanwältin Dr. Brigitte Loderbauer; Erfahrungen mit dem reformierten Strafprozess im Sprengel der Oberstaatsanwaltschaft Innsbruck

13.11.

Univ.- Prof. DDr. Christoph Grabenwarter; 50 Jahre EMRK in Österreich

30.10.

Sektionschef Hon.-Prof. Dr. Georg Kathrein; Neuerungen im Familienrecht

30.09.

Notar Dr. Ivo Fussenegger und OA Dr. Otto Gehmacher; Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

29.05.

Univ.-Prof. Dr. Andreas Janko; Rechtsfragen des obligatorischen Referendums nach Art 44 Abs 3 B-VG und seine Bedeutung für die Europäische Integration

15.04.

Univ. - Ass. Dr. Metin Akyürek; Das Assoziationsrecht EU - Türkei

28.02.

em. Univ. - Prof. Dr. Erwin Migsch; Highlights der jüngeren OGH - Rechtsprechung in Versicherungsangelegenheiten

24.01.

ao. Univ.- Prof. Dr. Silvia Dullinger; Aufklärungs- und Sorgfaltspflichten des Kreditgebers gegenüber Interzedenten

2007


09.10.
Richter Dr Manfred Bolter; Die Reform der Strafprozessordnung

12.06.
Univ Prof Dr Bernd Schilcher; Der Entwurf eines neuen Schadenersatzrechts und die Kritik daran

12.04.
Rechtsanwalt Dr Wilfried Ludwig Weh; Der Gleichheitsgrundsatz in der Praxis

18.01.
Univ Doz Dr Peter Bußjäger; Verkehr und Verkehrsanlagen zwischen Völkerrecht, Europarecht und nationalem Recht

2006


30.11.
Univ Prof Dr Hanns F Hügel; Die europäische Aktiengesellschaft („SE“) und andere Formen der grenzüberschreitenden Verschmelzung

07.11.
Univ Doz Dr Georg Kodek; Weltrechtspfleger USA? Der transatlantische Justizkonflikt anhand ausgewählter Fälle

16.10.
MMag Dr Josef Azizi, Richter des Gerichtes 1. Instanz; Das Gerichtssystem der Europäischen Union im Lichte der aktuellen Rechtsentwicklung

22.06.
Univ Prof Dr Michael Tumpel; Das Umsatzsteuersystem – Neu

07.02.
Univ Prof Mag DDr Michael Potacs; Die wirtschaftliche Betrachtungsweise im öffentlichen Recht

23.01.
Sektionschef Dr Mathias Vogl; EU-Rechtsumsetzung aus Sicht des Bundes

2005


28.11.
Ass Prof Dr Walter Obwexer; Praxisrelevante neue Rechtsprechung der EU-Gerichte; Analyse und Kommentar;
Gemeinsame Veranstaltung mit der Europa Informationsstelle

14.11.
Univ Prof Dr Heinz Krejci; Das neue Unternehmensgesetzbuch (UGB)

15.06.
Univ Prof Dr Peter Bydlinski; Neues zum Gewährleistungsrecht……und ein neuer Kommentar zum ABGB

15.03.
Univ Prof Dr Peter Mader; Aktuelle Rechtsprechung zur Bankgarantie

27.01.
Hon Prof Dr Eckart Ratz; Die Garantie von Beweisverboten durch die Rechtsprechung des Obersten Gerichtshofes

2004


07.12.
Sektionschef Dr Roland Miklau; Die Entwicklung des Strafrechtes in der Europäischen Union

09.11.
Univ Doz Dr Manfred Umlauft; Das Wohnungseigentum der Partner im Todesfall (§ 14 WEG 2002)

11.09. (anlässlich des 52. Treffen der Juristinnen und Juristen der Bodenseeländer in Dornbirn
Präsident des OGH Dr Johann Rzeszut; Tatbestandsvielfalt der Vermögensdelinquenz – unabdingbar?

15.06.
Univ Prof Dr Astrid Deixler-Hübner; Rechtliche Fragen im Zusammenhang mit nichtehelichen Partnerschaften

06.05.
Univ Prof Dr Ewald Wiederin; Die Befugnisse der Mautaufsicht

01.04.
Univ Prof Dr Michael Lang; Die Schaffung des Unabhängigen Finanzsenates – Anfang oder Ende der Reform des abgabenrechtlichen Rechtsmittelverfahrens

20.01
„Dr Thomas Radner; Das Streikrecht in Österreich

2003


04.12.
Mag. Dr. Waltraud Kotschy, Das E - Government-Gesetz

23.10
Univ.-Prof. Dr Siegbert Morscher, EU - Beitritt und Bundesverfassung

17.06.
Hon-Prof Dr Helmut Gamerith,
"Die geplante Harmonisierung des Rechts des unlauteren Wettbewerbs in der Europäischen Union; aktuelle Entwicklungen"

16.06.
Dr Strohm, Europäische Kommission,
"Aktuelle Fragen zur EU - Wettbewerbspolitik",
gemeinsame Veranstaltung mit der Stadt Dornbirn

03.06.
Ass-Prof Dr Walter Obwexer, "Die neuerste Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes in Bezug zu Vorarlberg"

25.03.
Univ-Prof Dr Peter Hilpold, "Neue Minderheiten im Völkerrecht und im Europarecht"

20.02.
Univ-Prof DDr Christian Kopetzki, "Freiheitsbeschränkungen in Pflegeheimen"

2002


28.11.
Univ Prof Dr Bernd-Christian Funk, "Verfassungsrechtliche Aspekte einer Reform des strafprozessualen Vorverfahrens"

15.10.
Ass Prof Dr Helmut Böhm, "Erste Praxiserfahrungen mit dem neuen Wohnungseigentumsgesetz (WEG)

26.09.
Univ Prof Dr Klaus Schweighofer, "Einige Fragen zur Diversion"

13.06.
Univ Prof Dr Richard Dirnhofer, "Fortschritte und Spannendes aus der Gerichtsmedizin"

04.06.
Univ Doz Dr Peter Bußjäger, Univ Prof Dr Wolfgang Pesendorfer, "Der neue Rechtsschutz im Verwaltungsrecht", Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Landesbildungszentrum Schloss Hofen

13.05.
BM für Justiz Dr Dietmar Böhmdorfer, "Neuerungen im Justizressort"

25.04.
Dr Rudolf Keplinger, "Das Sicherheitspolizeigesetz; Die 5 Schwerpunkte dieses Gesetzes - zugleich eine Gebrauchsanweisung"

19.03.
Univ Prof Dr Bernhard Koch, "Schmerzengeld in Österreich, Deutschland und der Schweiz - europäisches Mittelmaß"

2001


04.12.
Univ Prof Dr Constanze Fischer-Czermak, Zur Handlungsfähigkeit Minderjähriger nach dem Kindschaftrechtsänderungsgesetz

06.11.
Dr Matthias Germann, Amt der Vorarlberger Landesregierung. Das neue Baurecht

23.04.
Vizepräsident Univ Prof.Dr. Karl Korinek, Der Verfassungsgerichtshof und die EU

20.03.
Präsident Dr Erwin Felzmann, Die Situation des OGH heute, besonders im Lichte des Beitrittes zur EU

01.03.
Univ.-Doz. Dr. Peter Bußjäger, Amt der Vorarlberger Landesregierung. Der Bundesstaat zwischen Modernisierung und Erstarrung

23.01.
Ministeralrat Dr. Peter Wiedermann, BMI Fremdenwesen

2000


09.11.
Hofrat Hon.Prof. Dr. Rudolf Müller, VwGH Die Abgrenzung der Zuständigkeiten von Verfassungs- und Verwaltungsgerichtshof

28.09.
Univ.-Prof. Dr. Peter Mader Rechtliche Rahmenbedingungen des electronic commerce – Neue Regeln für Internet-Vertrag und Online Shopping

21.09.
Univ.-Doz. Dr. Peter Bussjäger Seminar in Zusammenarbeit mit dem Landesbildungszentrum Schloss Hofen Das neue Anlagenrecht

15.06.
LSTA Dr. Georg Kathrein Zum Stand der Reform des österreichischen Gewährleistungsrechts

04.05.
Vizepräsident des VwGH a.o. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Pesendorfer Der Verwaltungsgerichtshof und die EU

02.03.
Univ.-Prof. Heinz Barta Rechtliche Rahmenbedingungen der Alten- und Pflegebetreuung

1999


21.09
Univ.-Doz. Dr. Gerhart Holzinger Das Gemeinschaftsrecht in der Rechtssprechung des Verfassungsgerichtshofes 16.11. lt. Staatsanwalt Dr. Franz Mohr Aktuelle Fragen zum Insolvenzrecht

25.05.
Dr. Willibald Liehr, Richter des Verfassungsgerichtshofes Seminar in Zusammenarbeit mit dem Landesbildungszentrum Schloss Hofen Die Kontrolle der Flächenwidmungsplänen durch den Verfassungsgerichtshof

13.04.
Dr. Gerhard Hopf, Leitender Staatsanwalt Neuerungen auf dem Gebiete des Familienrechtes (Scheidungsrecht, Kindschaftsrecht)

11.03.
Dr. Kuno Künz, Richter des Landesgerichtes Feldkirch Die Rechtsprechung der zivilen Rechtsmittelsenate am Landesgericht Feldkirch

19.01.
Dr. Alois Petter, OLG Innsbruck Überblick über sozialrechtliche Folgen bei Scheidung

18.01.
Notar Dr. Manfred Umlauft Pflichtteilsrechtliche Fragen unter besonderer Berücksichtigung der Schenkungsanrechnung

1998


09.12.
Dr. Alois Petter, OLG Innsbruck Überblick über sozialrechtliche Folgen bei Scheidung

17.11.
Honorarprofessor Dr. Rudolf Machacek, Rechtsschutzbeauftragter des OGH Der große Lauschangriff

08.10.
DDr. Werner Jakusch, Richter des Verwaltungsgerichtshofes Ausgewählte Themen aus dem Verwaltungsverfahrensgesetz und dem Gewerberecht

20.04.
Dr. Jann Peter, Richter am EuGH Das Verfahren vor dem EUGH

10.03.
Univ.-Prof. Dr. Astrid Deixler-Hübner, ao.Univ.-Prof. für Zivilprozeßrecht, Universität Linz Das Luganer und das Brüsseler Übereinkommen

1997


16.12.
Dr. Christine Stix-Hackl, Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten Auslegungsmethoden des Gerichtshofes der Europäischen Gemeinschaften mit Einführung zum Vorabentscheidungsverfahren nach Art. 177 EGV

17.11.
DDr. Werner Jakusch, Hofrat des VwGH Neuere Rechtsprechung des Verwaltungsgerichtshofes auf dem Gebiet des Gewerberechtes, insbesondere des Betriebsanlagenrechtes

16.07.
Bundesminister für Justiz Dr. Nikolaus Michalek Aktuelle legislative Vorhaben im Strafrecht – Besondere Ermittlungs-maßnahmen und Diversion 25.09. Univ.-Prof. Dr. Heinz Barta, ao.Univ.-Prof. für Zivilrecht an der Universität Innsbruck Brauchen wir eine neue Medizinhaftung

17.04.
Univ.-Prof. Dr. Norbert Wimmer, o.Univ.-Prof. für öffentliches Recht, Universität Innsbruck Das österreichische Wirtschaftsrecht im Spannungsfeld von nationaler, europäischer und internationaler Rechtssetzung 22.05. o.Univ.-Prof. Dr. Siegbert Morscher, o.Univ.-Prof. für öffentliches Recht an der Universität Innsbruck, seit 1988 Mitglied des Verfassungsgerichtshofes Die Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes zum Fremdengesetz

25.02.
Dr. Peter Bußjäger, Amt der Vorarlberger Landesregierung, Abteilung Gesetzgebung Das Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung – Neue Perspektiven im Naturschutzrecht

1996


10.12.
Univ.-Prof. Dr. Gerhardt Plöchl, Univ.-Prof. für Handels- und Wertpapierrecht an der Universität Wien Der Aufsichtsrat der Kapitalgesellschaft – unterschätzt und überfordert?

08.10.
HR Dr. Johannes Müller, Amt der Vorarlberger Landesregierung, Vorstand der Abteilung Gesetzgebung: Die Anpassung der Vorarlberger Landesgesetzgebung an das europäische Recht

12.09.
Univ.-Prof. Dr. Franz Marhold, o.Univ.-Prof. für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Konstanz/heute: Universität Graz: Unternehmenserwerb im Europarecht – arbeitsrechtliche Aspekte

14.03.
Dr. J. Hayes Kavanagh und Dr. Ronald G. Blum, Rechtsanwälte in New York Produkthaftung in den USA

24.01.
Landesvolksanwalt Mmag. Dr. Nikolaus Schwärzler Die Kompetenzschwächen der Volksanwälte

1992


19.05.
Dr. Peter Bußjäger, Bludenz Gehorsam und Gesetzesflut

10.03.
Dr. Ernst Markel, Wien, Dr. Roland Miklau, Wien Gebietet die Europäische Menschenrechtskonvention eine Novellierung der Strafprozeßordnung

1991


28.01.
Univ.-Prof. Dr. Kay Hailbronner, Konstanz Probleme der Rechtsüberleitung bei der deutschen Einigung 03.07. Univ.-Prof. Dr. Karl Kariner, Wien Die neuere Grundrechts-Judikatur des Verfassungsgerichtshofes 11.11. Dr. Wolfgang Helm, Wien Probleme des Umweltstrafrechtes

1990


10.12.
Dr. Bernhard Röser, Bregenz Der Unabhängige Verwaltungssenat

02.10.
Mag. Dr. Johannes Ziegelbecker, Wien Errichtung, Verwaltung und Beaufsichtigung von Pensionskassen nach dem Pensionskassengesetz

23.06.
Ausflug nach Chur (Rätisches Museum)

08.06.
Hofrat des OGH Dr. Kurt Hörburger, Wien Die Rechtsprechung zu Schi- und Bergunfällen

14.05.
Univ.-Prof. Dr. Bernd-Christian Funk, Graz Aktuelle Fragen des Rundfunkverfassungsrechts

14.03.
Landesgerichtspräsident Dr. Rainer Amann, Feldkirch Neue Wege der Kriminalpolitik mit dem Schwerpunkt Resozialisierung

1989


29.11.
Rechtsanwalt Dr. Wilfried Ludwig Weh, Bregenz Fallbeispiele nach der Menschenrechtskonvention und ihre Auswirkungen auf die österreichische Rechtsordnung

27.09.
Univ.-Prof. Dr. Josef Kühne, Wien Bodenordnung, eine aktuelle Frage?

31.05.
Ministerialrat i.R. Dr. Friedrich Grubmann, Wien Rechtliche und administrative Aspekte der neuen Kraftfahrzeug-Kennzeichnung

24.04.
Rat Dr. Arnold Zwettler, Wien Wirtschaftskriminalität

06.03.
Hofrat Dr. Willibald Liehr, Dr. Ernst Strouhal, NÖ-LReg. Recht und Sprache

1988


24.11.
Univ.-Doz. Dr. Harald Stolzlechner, Salzburg Methoden der Grundrechtsinterpretation

24.10.
Univ.-Prof. Dr. Gottfried Call, Innsbruck Entwicklungstendenzen des Wohnungseigentumsgesetzes

18.06.
Ausflug nach Salem, Linzgau am Bodensee

06.06.
Dkfm. Josef Böck, Wien Familienbesteuerung

25.04.
Dr. Meinhard Purtscheller, Innsbruck Produkthaftungsgesetz

24.03.
Univ.-Prof. Dr. Christian Bertel, Innsbruck Strafrechtsänderungsgesetz 1987

1987


14.12.
Mag. Dr. Nikolaus Schwärzler, Landesvolksanwalt Alltag und Probleme bei der Tätigkeit des Landesvolksanwaltes

01.10.
Univ.-Prof. DDr. Walter Barfuss, Wien Neue Entwicklungen in der Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes

29.05.
Univ.-Doz. MinRat Dr. Klaus Berchtold, Wien Die Auswirkungen der Rechtssprechung des Europäischen Gerichtshofes im öffentlichen Recht in Österreich bzw. die möglichen Zukunftsentwicklungen

04.05.
Univ.-Prof. DDr. Franz Matscher, Salzburg Anwendungsbereich des Art.6 MRK im Lichte jüngster Straßburger Rechtsprechung

29.01.
Univ.-Prof. Dr. Rudolf Welser, Wien „Käsegeruch“ und „Grammophon“ ist kein Vorname – Faschingsveranstaltung

1986


15.12.
Univ.-Prof. Dr. Gert M. Iro, Wien Zivilrechtliche Probleme bei Verträgen mit Schwarzarbeitern

09.10.
Ministerialrat Dr. Leo Feitzinger, BM f. Justiz Das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz

13.09.
Internationales Bodenseejuristentreffen in Schruns Univ.-Prof. DDr. Walter Barfuss, Wien Recht und Sprache

02.06.
Univ.-Prof. Dr. Josef Kühne, Wien Aktuelle Fragen des Enteignungsrechtes

24.02.
OSTA Dr. Richard Obendorf, OLG Innsbruck Neuerungen in der Strafrechtspraxis des Oberlandesgerichtes Innsbruck

07.02.
Univ.-Prof. Dr. Heinrich Honsell, Salzburg Die Haftung des Geschäftsführers gegenüber Gesellschaftsgläubigern bei Insolvenz der GmbH

1985


26.11.
Hofrat Dr. Helmut Feurstein Aktuelle Fragen des Raumplanungsrechts

24.10.
Univ.-Prof. Dr. Rudolf Welser, Wien Die Rechtsprechung zum Konsumentenschutzgesetz

19.06.
Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kopp, Passau Rechtsschutzeinrichtungen im öffentlichen Recht in den Nachbarstaaten Österreichs

23.05.
Univ.-Prof. Dr. Theo Öhlinger, Wien Probleme des Verwaltungsstrafrechtes und seiner Reform

25.04.
Univ.-Prof. Dr. Christian, Innsbruck Der bedingte Vorsatz

26.03.
Univ.-Prof. Dr. Michael Schwimann, Salzburg Familienrechtliche Neuerungen im österr. internationalen Zivilverfahrensrecht

1984


22.11.
Univ.-Prof. Dr. Richard Novak, Graz Die Bedeutung der Privatautonomie in staatsrechtlicher Sicht

19.10.
Mag. Dr. Nikolaus Schwärzler, Wien/Lauterach Die Entlastung des Verfassungsgerichtshofes

14.06.
Dr. Werner Brandtner, Bregenz Die Reform der Vorarlberger Landesverfassung

18.05.
Univ.-Doz. Dr. Herbert Wegscheider, Linz Grundprobleme des Umweltschutzrechts im Zusammenspiel von Strafrecht, Verwaltungsrecht und Zivilrecht

09.04.
Univ.-Prof. Dr. Josef Kühne, Wien/Hard Die Raumordnung in der jüngeren Rechtsprechung des Verfassungs-gerichtshofes

25.01.
Univ.-Prof. Dr. Peter Pernthaler, Innsbruck Die kanadische Verfassung: Die Entwicklung von Zentralismus zum Föderalismus – Parallelen und Unterschiede zur österreichischen Verfassungsentwicklung

1983


23.11.
Univ.-Prof. Dr. Heinz Barta, Innsbruck Mitbestimmung und Selbstbau im Wohnungseigentum

03.10.
Generaldirektor Dr. Alois Dragaschnig, Hauptverband der Sozialversicherungsträger, Wien Der privatrechtliche Vertrag als Instrument zur Erfüllung der Aufgaben der gesetzlichen Krankenversicherung

09.06.
Univ.-Doz. Dr. Walter Berka, Salzburg Die Freiheit der Kunst und ihre Grenzen im System der Grundrechte

10.05.
Prof. Dr. Bernd Christian Funk Probleme der Vertretung der Gemeinden als Träger von Privatrechten

11.04.
Dr. Otto Oberhammer, Wien Datenverarbeitung im Justizbetrieb

09.02.
Prof. Dr. Gerhardt Plöchl, Wien AVG-Parteibegriff im Justizbetrieb

1982


15.11.
Dr. Sepp Rieder, BM f. Justiz, Wien Das neue Medienrecht

14.10.
Dr. Feurstein, Dr. Monschein, FLD, Wurzer Energiesparmaßnahmen aus der Sicht des Baurechtes, des Steuerrechtes und der Wohnbauförderung

28.06.
Dr. Helmut Würth, Wien Das Mietrechtsgesetz unter besonderer Berücksichtigung seiner Anwendung auf Ein- und Zweifamilienhäuser, Eigentumswohnungen und Geschäfts- räumlichkeiten sowie auf bestehende Mietverträge

13.05.
Univ.-Prof. Dr. Peter Pernthaler, Innsbruck Fiscal Federalism der USA und österreichische Föderungsverwaltung – zwei Systeme in der Krise

15.03.
Sektionschef Dr. Egmont Foregger, Wien Das Zweite Antikorruptionsgesetz

04.02.
Dr. Bernhard Röser, Bregenz Die Novelle zum Landschaftsschutzgesetz

1981


12.11.
Univ.-Prof. Dr. Heinrich Honsell, Salzburg Die Vermögensauseinandersetzung bei der Scheidung – unter besonderer Berücksichtigung der Unternehmensproblematik des § 82 Ehegesetz

01.10.
Sektionschef Honorarprof. DDr. Walter Schwab, Wien Der öffentliche Haushalt auf dem Prüfstand – Aufgabenstellung und Tätigkeit des Rechnungshofes

25.06.
Univ.-Doz. Dr. Helmut Schreiner, Salzburg Zeitgenössische Entwicklung und Tendenzen in der Rechtsphilosophie

23.05.
Halbtagesausflug nach Weingarten

28.04.
Univ.-Prof. Dr. Theodor Veiter, Feldkirch 30 Jahre Genfer Flüchtlingskonvention – Probleme und Erfahrungen

24.02.
Univ.-Prof. Dr. Helmut Koziol, Wien Probleme der Bankgarantie

29.01.
Dr. Werner Brandtner, Bregenz Die Gesetzgebung des XX. Vorarlberger Landtages

1980


25.11.
Dr. Gerhard Stadler, Bundeskanzleramt Wien Das neue Datenschutzgesetz – eine Einführung in die praktischen Probleme

29.09.
Dr. Egon Bauer, Sektionschef im Bdm. f. Finanzen, Wien Betrachtungen zur Tätigkeit der Steuerreformkommission

27.06.
Dr. Georg Schmitz, Korneuburg Einfluß der Länder auf die Gestaltung der österreichischen Bundesverfassung vom 01.10.1920

22.05.
Senatspräsident Dr. Werner Hinterauer, Wien Einrichtung, Aufgaben und Verfahren der österreichischen Verwaltungs- gerichtsbarkeit

06.03.
Dr. Herbert Steininger, Hofrat des Obersten Gerichtshofes, Wien Die Amtsdelikte im Strafgesetzbuch

17.01.
Dr. Josef Pichler, Oberlandesgericht Graz Zur Haftung bei Kollissionsschiunfällen, Schiliftunfällen und unterlassener Pistensicherung anhand von praktischen Beispielen

1979


13.12.
Univ.-Doz. Dr. Andreas Khol, Wien Die Rechtsvereinheitlichung im Europarat

01.10.
Dr. Karl Kohlegger, Präsident des Oberlandesgerichtes Innsbruck Das Konsumentenschutzgesetz

11.06.
Prof. MinRat DDr. Robert Dittrich, Wien Urheberrechtliche Probleme des Kabelfernsehens

09.06.
Ausflug auf die Insel Reichenau

07.05.
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Jelinek, Graz Gläubigerschutz und Insolvenzrechtsreform – österreichisches und internationales Recht

22.01.
Dir. DDr. Karl-Heinz Burmeister, Bregenz Das Rechtssprichwort – Herkunft, Bedeutung und Funktion (mit besonderer Rücksichtnahme auf die ostschweizerische und Vorarlberger Rechtsgeschichte)

1978


01.12.
Min.Rat Dr. Robert Pollak, Wien Rechtsfragen des Bonus-Malus-Systems

20.10.
Univ.-Prof. Dr. Siegbert Morscher, Innsbruck Öffentlichkeit und Verwaltung

24.06.
Bodensee-Juristentreffen in Feldkirch mit Festvortrag von LORegRat Dr. Helmut Feurstein über „Raumplanungsrecht im Bodenseeraum“

06.06.
Univ.-Doz. Dr. Herbert Haller, Wien Die Anfechtung von Gesetzen und Verordnungen durch den unmittelbar Betroffenen

11.05.
Univ.-Prof. Dr. Rudolf Reischauer, Linz Probleme des Dienstnehmerhaftpflichtgesetzes (gemeinsam veranstaltet mit der Kammer für Arbeiter und Angestellte)

10.04.
Fürsprecher Dr. Pierre Widmer, Bern Funktion und Entwicklung der Gefährdungshaftung (gemeinsam veranstaltet mit dem St. Gallischen Juristenverein)

10.03.
Univ.-Prof. Dr. Hans Spanner, München Die allgemeine Bedeutung der Grundrechte in der österreichischen und in der deutschen Verfassungsrechtssprechung

20.02.
LRegRat. Dr. Paul Gorbach, Hard Das Vorarlberger Grundverkehrsrecht – Gesetz und Praxis

09.01.
Hochschulprofessor Dr. Ernst Kramer, St. Gallen Rechtsfragen der Produzentenhaftung (gemeinsam veranstaltet mit dem St. Gallischen Juristenverein)

1977


04.11.
Univ.-Prof. Dr. Bruno Simma, München Die Entwicklung des Europarechtes durch den Europäischen Gerichtshof (gemeinsam veranstaltet mit dem Verein Liechtensteiner Rechtsanwälte)

15.10.
Ausflug nach Kempten

30.06.
Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Brauneder, Wien Die Verfassungsentwicklung der österreichischen Bundesländer seit dem Mittelalter

02.06.
Rechtsanwalt Dr. Dietrich Roessler, Mitglied des Verfassungsgerichtshofes, Wien Das Gebührengesetz

14.04.
Oberrat Dr. Gernot Meirer, Wien Probleme des bundesstaatlichen Finazausgleiches in Österreich (gemeinsam veranstaltet mit dem Institut für Föderalismusforschung Innsbruck)

04.03.
Univ.-Prof. Dr. Christoph Faistenberger, Innsbruck Das Wohnungseigentumsgesetz

17.01.
Univ.-Prof. Dr. Horst Wünsch, Graz Die Einlage bei Personengesellschaften

1976


21.12.
Univ.-Prof. Dr. Josef Kühne, Wien Probleme des bauwirtschaftlichen Vertragswesens (gemeinsam veranstaltet mit dem Vorarlberger technischen Verein)

26.11.
Präsident des Verwaltungsgerichtshofes Dr. Edwin Loebenstein, Wien Verwaltungsgerichtsbarkeit und Föderalismus

02.07.
Univ.-Prof. Dr. Siegbert Morscher, Innsbruck Wie wird Südtirol heute verwaltet?

22.05.
Ausflug nach Pfäfers

27.04.
DDr. Karl-Heinz Burmeister, Bregenz Landesgesetzgebung und Rezeption des Römischen Rechtes – Die Einführung des erbrechtlichen Repräsentationsrechtes in Vorarlberg, St. Gallen und Liechtenstein (gemeinsam veranstaltet mit dem St. Gallischen Juristenverein und dem Verein Liechtensteiner Rechtsanwälte)

15.03.
Univ.-Doz. Dr. Henn-Jüri Uibopuu, Salzburg Die sowjetische Völkerrechtslehre und ihre Auswirkungen auf die sowjetische Außenpolitik

26.01.
Präsident des Oberlandesgerichtes Dr. Karl Kohlegger, Innsbruck Allgemeine Geschäftsbedingungen und Konsumentenschutz

1975


03.11.
Dr. Wolfgang Müller, Feldkirch/Vaduz Besonderheiten des liechtensteinischen Gesellschaftsrechtes

03.10.
Univ.-Prof. Dr. Christian Bertel, Salzburg Diebstahl, Veruntreuung, Sachentzug und Betrug im neuen Strafgesetzbuch

04.07.
LRegRat Dr. Paul Schwärzler, Wolfurt Die Gewerbeordnung 1973

1974


21.04.
Univ.-Prof. Dr. Felix Ermacora, Wien Die Bundesverfassungsgesetznovelle

14.03.
Univ.-Prof. Dr. Theo Mayer-Maly, Salzburg Das neue Arbeitsverfassungsgesetz (gemeinsam veranstaltet mit der Vorarlberger Volkswirtschaftlichen Gesellschaft)

27.09.
MinRat DDr. Robert Dittrich, Wien Die Automatisierung des Grundbuches durch EDV 1975

05.07.
LRegRat Dr. Kunrich Gehrer, Bregenz Das Vorarlberger Landschaftsschutzgesetz

29.05.
MinRat Dr. Alfred Philipp, Wien Das neue Doppelbesteuerungsabkommen mit der Schweiz unter vergleichender Einbeziehung des Doppelabsteuerungsabkommens mit Liechtenstein (gemeinsam veranstaltet mit der Kammer der Wirtschaftstreuhänder)

04.04.
Ausflug, Besichtigung der offenen Strafanstalt Saxerriet/SG

18.01.
Rechtsanwalt Univ.-Prof. Dr. Theodor Veiter, Feldkirch Das rechtliche Gehalt des Südtirol-Paketes

1973


14.12.
OLGR. Dr. Josef Pichler, Graz Aktuelle Probleme des Schirechtes

19.10.
LarchRat DDr. Karl-Heinz Burmeister, Bregenz Namhafte Vorarlberger Juristen im Zeitalter der Rezeption im römischen Rechtes

25.05.
Univ.-Prof. Dr. Felix Ermacora, Wien Völkerrechtliche Aspekte der Errichtung von Atomkraftwerken in der Nähe von Staatsgrenzen

16.03.
Hofrat Dr. Hermann Girardi, Bregenz Das gesellschaftspolitische Leitbild des neuen Vorarlberger Sozialhilfegesetzes

26.01.
Univ.-Doz. Dr. Ernst Kramer, Salzburg Der sogenannte mittelbare Schaden

1972


01.12.
LobRegRat Dr. Franz Vögel, Bregenz Das neue Vorarlberger Baugesetz

18.11.
Ausflug nach Buchs (Besichtigung des Bezirksgerichtes und des Betreibungs- amtes Werdenberg-Buchs)

26.05.
Univ.-Prof. Dr. Heinrich Mayrhofer, Salzburg Die Abtretung von Mietrechten und das Abtretungsverbot

28.04.
Univ.-Prof. Dr. Christian Bertel, Salzburg Die Ablehnung von Beweisanträgen im Strafverfahren

25.02.
Gerichtspräsident RA Dr. Hans Eggenberger, Buchs Die schweizerische Gerichtsorganisation und das schweizerische Exekutionsrecht

1971


23.10.
Ausflug nach Chur 03.12. Hofrat Dr. Karl Ludescher, Bregenz Der österreichische Finanzausgleich

09.07.
Univ.-Prof. Dr. Ludwig Adamovich Der Rechtsstaat – Ideologie in Wirklichkeit

24.05.
Univ.-Prof. Dr. Franz Bydlinski, Wien Die allgemeinen Geschäftsbedingungen im Vertragsrecht

26.03.
Univ.-Prof. Dr. Theo Myer-Maly, Salzburg Elektrizitätswirtschaft und Privatrecht

24.02.
Bundesrat Univ.-Prof. Dr. Herbert Schambeck, Linz Das Volksbegehren

1970


27.11.
Landesamtsdirektor Dr. Elmar Grabherr, Bregenz Das verfassungsrechtliche Forderungsprogramm der Bundesländer

13.10.
Rechtsanwalt Hofrat Dr. Friedrich Steinbach, Wien Die Stellung des Sozialversicherungsrechtes in der österreichischen Rechtsordnung

19.02.
Univ.-Prof. DDr. Josef Wegan, Graz Die Auswirkungen des neuen Vermessungsgesetzes auf das Zivilrecht und die Vertragspraxis

02.02.
DDr. Kurt Neuner, Wien Das aktuelle Problem des Strukturverbesserungsgesetzes

1969


27.11.
Hofrat Dr. Raimund Meyer, Bregenz 50 Jahre Saint-Germain, die Staatsverträge von 1919

24.06.
LRegRat Dr. Elmar Sperger, Bregenz Das neue Vorarlberger Straßengesetz

14.06.
17. Juristentreffen der Bodenseeländer in Bludenz Dr. Paul Weber, Abt.Leiter der Vbg. Illwerke AG Rechtsfragen aus der Elektrizitätswirtschaft im Bodenseeraum

13.03.
Univ.-Prof. Dr. Erich Schinnerer, Wien Um ein Recht des Internationalen Handels

16.01.
HH.P.Prior DDr. Columban Spahr, Bregenz Die besondere kirchenrechtliche Stellung der Abtei Wettingen-Mehrerau

1968


25.10.
aus Anlaß des Jubiläums 50 Jahre selbständiges Vorarlberg Univ.-Prof. Dr. Peter Pernthaler, Innsbruck Die föderalistischen Probleme der Raumordnung

28.06.
Univ.-Prof. Dr. Hans Klecatsky, Bundesminister für Justiz, Wien Die Föderalisierung der Justiz

03.05.
LRegRat. Dr. Franz Vögel, Bregenz Probleme und Besonderheiten des neuen Gemeindegesetzes

08.03.
Dr. Karl-Heinz Burmeister, Vorarlberger Landesarchiv Weistumsforschung und Vorarlberger Landesbräuche

30.01.
Dipl.-Ing. Hugo Gehring, Direktor der Höheren Technischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt, Bregenz Der Beitrag des technischen Sachverständigen zur Aufklärung von Verkehrs- unfällen

1967


13.11.
Min.-Rat Dr. Johann Lorenz-Liburnau, Leiter des Versicherungsaufsichtsamtes beim Bundesministerium für Finanzen, Wien Rechtsfragen beim Zustandekommen des Versicherungsvertrages

29.09.
Univ.-Prof. DDr. Josef Wegan, Graz Das Wohnungseigentum in Österreich

16.06.
Rektor Univ.-Prof. Dr. Ernst Kolb Allgemeines Hochschulstudiengesetz und besondere Studienordnungen

21.04.
Rechtsanwalt Dozent Dr. Fritz Schönherr, Wien Das Kartellgesetz in seiner praktischen Anwendung

20.02.
Rechtsanwalt Dr. Eduard Hammerl, Dornbirn Die strafrechtlichen Folgen von Verkehrsunfällen

1966


02.12.
Hofrat Dr. Raimund Meyer, Bregenz Das österreichische Staatsbürgerschaftsrecht

29.10.
Univ.-Prof. Dr. Erwin Melchiar, Wien Die öffentlichen Sachen und der Gemeingebrauch

16.09.
Univ.-Prof. Dr. Friedrich Klein, Münster Das Bonner Grundgesetz und der Föderalismus

18.06.
Ausflug nach Appenzell – Innerrhoden – Besichtigung der Staatskanzlei des Kantons Appenzell-Innerrhoden

27.05.
Dr. Elmar Grabherr, Landesamtsdirektor, Bregenz Besonderheiten des Vorarlberger Verfassungs- und Verwaltungsrechtes

29.04.
Dr. Karl Wahle, Präsident des Obersten Gerichtshofes i.R., Wien Gesellschaftsvertrag und Erbrecht bei der offenen Handelsgesellschaft

17.03.
LregRat Dr. Josef Kühne, Bregenz Diskussionsabend über das Referat „Das Vorarlberger Bodenrecht“

09.03.
LRegRat Dr. Josef Kühne, Bregenz Das Vorarlberger Bodenrecht (gemeinsam mit der Vorarlberger Volkswirt schaftlichen Gesellschaft)

10.01.
Sektionsrat im Bundesministerium für Finanzen Dr. Gerold Stoll, Wien Vorfragenbeurteilung und Bindungskonflikt im Abgabenrecht

1965


26.11.
LregRat Dr. Josef Kühne, Bregenz Das Vorarlberger Bodenrecht

08.10.
Univ.-Prof. DDr. Robert Walter, Graz Das ABGB und die Verfassung

30.04.
Univ.-Doz. Dr. Nowak, Wien Stand und Probleme der österreichischen Sozialversicherung

12.02.
Univ.-Prof. Dr. Gschnitzer, Innsbruck Grenzen des Gleichheitsgrundsatzes im Familienrecht

15.01.
Oberfinanzrat Dr. Fellner, Linz Mißbrauch von Formen und Gestaltungsmöglichkeiten des bürger- lichen Rechtes, Scheingeschäfte und wirtschaftliche Betrachtungsweise im Bereiche der Abgaben vom Rechtsverkehr

1964


23.10.
Msgr. Dr. Duft, St. Gallen Die Stiftsbibliothek St. Gallen und ihre mittelalterlichen Rechts- handschriften

29.05.
Univ.-Prof. Dr. Schwind, Wien Fälle aus dem internationalen Schuldrecht

03.04.
Univ.-Prof. Dr. Ermacora, Innsbruck Die Europäische Menschenrechtskonvetion und ihreAuswirkungen auf das innerstaatliche Recht

05.03.
Dr. Clavadetscher, St. Gallen Das römische Recht im mittelalterlichen Churätien

1963


25.10.
Univ.-Prof. Dr. Hans Spanner, München Förderalismus und Verfassungsgerichtsbarkeit